KONTAKTIEREN SIE UNS!

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Fragen? Einfach anrufen: +49 8033 2131

Tränenfilmanalyse

Beschwerden beim Sehen? Wir prüfen für Sie die Qualität des Tränenfilms.

Tränenfilmanalyse

Ein wichtiges Element in der Analyse des Sehvermögens liegt in der Bestimmung der Qualität des Tränenfilms. Augentrockenheit führt häufig zu massiven Beeinträchtigungen beim Sehen. Wir helfen Ihnen dabei, die Ursachen zu ermitteln und geben wertvolle Tipps für die Behebung und Linderung der Beschwerden.

Vielfältige Symptome wie Augenbrennen, Jucken, häufiger Lidschlag, herabgesetztes Sehvermögen und im Extremfall Kopfschmerzen sind die Folge einer gereizten Augenoberfläche. Zeitweise setzt dabei auch starker Tränenfluss ein und beeinflusst das Sehen negativ. Die Ursache liegt oft in einer Störung des Tränenfilms. Meist spielt dabei der Verlust von Wasser aus dem Tränenfilm eine wesentliche Rolle, der zur Austrocknung und zum Nährstoffentzug der Binde- und Hornhautzellen führt. Dies kann in einer chronischen Entzündung der Augenoberfläche enden.

Zu diesem Thema bieten wir unseren Kunden umfangreiches Fachwissen, das stets auf den neuesten Erkenntnissen der Wissenschaft beruht. Ein revolutionär neuer Ansatz ist hier beispielsweise die Möglichkeit mit Omega-3-Fettsäuren wichtige Nährstoffe zuzuführen, die der Körper nicht selbst herstellen kann. Die entzündungshemmende Wirkung dieser Stoffe schützt Zellen, stimuliert die Tränensekretion und verbessert die Qualität der Fette im Tränenfilm. Auf diesem Weg führt sanfte Regeneration zu optimalem schmerzfreien Sehvermögen.

In Kombination mit der Vielzahl an Untersuchungsmethoden eruieren wir Ursache und Auswirkung der Belastung des Auges. Nur dann sind wirkungsvolle und systematische Maßnahmen zur Linderung der Symptome möglich.

Hausbesuch

Hausbesuch
Hausbesuch

Führerschein-Sehtest

Führerschein-Sehtest
Führerschein-Sehtest

Weißmann Magazin

Weißmann Magazin
Weißmann Magazin